Penispumpen

Um eine härtere Erektion zu erwecken oder eine bestehende Erektion zu erhärten, benutzt man eine Penispumpe. Der Kauf einer Penispumpe und deren Benutzung in Kombination mit einem Penisring sorgt für eine länger anhaltende Erektion. Durch den Penisring über die Hoden zu schieben, kann das Blut nicht zurücklaufen und du kannst eine extra lange Erektion genießen. Eine Penispumpe wird auch wohl Vakuumpumpe genannt. Es gibt elektrische Penispumpen und Penispumpen mit einem Quetschball oder einer speziellen Hydrotherapie Pumpe. Den Bathmate Hydro 7 kann man auch in der Badewanne oder unter der Dusche benutzen und mit warmem Wasser füllen.

Weiter lesen Weiter lesenWeniger anzeigen
Filter
58 Ergebnisse
Bathmate HydroXtreme 7
Bathmate HydroXtreme 7
5.00 out of 5
168,95
  • Exklusive Penispumpe
  • Arbeitet mit Wasser
  • Bietet Volumen und Stimulation
  • Leicht zu bedienen
Direkt verfügbar
Deluxe Auto Penispumpe mit Mundmanschette
Deluxe Auto Penispumpe mit Mundmanschette
5.00 out of 5
105,95
Direkt verfügbar
Fröhle - PP002 Penispumpe M Professional
Fröhle – PP002 Penispumpe M Professional
5.00 out of 5
23,95
  • Erzeugt ein Maximum von 600 mbar
  • Robuste Qualität
  • Einfach zu reinigen
Direkt verfügbar
Fröhle - PP006 Penispumpe XL Professional
Fröhle – PP006 Penispumpe XL Professional
5.00 out of 5
26,95
  • Erzeugt ein Maximum von 600 mbar
  • Robuste Qualität
  • Einfach zu reinigen
Direkt verfügbar
Penis-Pumpen-Zylinder
Penis-Pumpen-Zylinder
5.00 out of 5
37,95
  • Einzelner Zylinder
  • Stabiles Material
  • Mit Luftdruckventil
  • Vergrößert den Penis
Direkt verfügbar
Penis-Pumpen-Zylinder 2
Penis-Pumpen-Zylinder 2
5.00 out of 5
37,95
  • Einzelner Zylinder
  • Stabiles Material
  • Mit Luftdruckventil
  • Vergrößert den Penis
Direkt verfügbar
Penispumpe mit Pumpball - klar
Penispumpe mit Pumpball – klar
5.00 out of 5
22,95
  • Länger anhaltende Erektion
  • Intensive Orgasmen
  • Mit Pumpball
  • Einfach zu verwenden
Direkt verfügbar
Penispumpe mit Pumpball - schwarz
Penispumpe mit Pumpball – schwarz
5.00 out of 5
22,95
  • Länger anhaltende Erektion
  • Intensive Orgasmen
  • Mit Pumpball
  • Einfach zu verwenden
Direkt verfügbar
CRUIZR – CS08 Penispumpe mit Saugfunktion
CRUIZR – CS08 Penispumpe mit Saugfunktion
5.00 out of 5
59,99
  • Luxus-Penispumpe
  • Stimuliert den Blutfluss
  • Saugfunktion
  • Einfach zu bedienen
Direkt verfügbar
Penispumpe mit Griff - klar
Penispumpe mit Griff – klar
5.00 out of 5
22,95
  • Länger anhaltende Erektion
  • Intensive Orgasmen
  • Mit einem Griff
  • Mit Fingermulden
Direkt verfügbar
Penispumpe mit Griff - schwarz
Penispumpe mit Griff – schwarz
5.00 out of 5
22,95
  • Länger anhaltende Erektion
  • Intensive Orgasmen
  • Mit Griff
  • Mit Fingermulden
Direkt verfügbar
Air Control
Air Control
4.00 out of 5
19,25
  • Für mehr Ausdauer
  • Transparentes Modell
  • Handpumpe
Direkt verfügbar
Bathmate Hydro 7 Penispump
Bathmate Hydro 7 Penispump
5.00 out of 5
82,99
  • Durchsichtige Pumpe
  • Für maximale Erweiterung
  • Wasserdicht
  • Spezielle Hydrotherapie-Pumpe
Direkt verfügbar
Bathmate Hydro 7 Penispump - Rot
Bathmate Hydro 7 Penispump – Rot
5.00 out of 5
61,95
  • Durchsichtige Pumpe
  • Wasserdicht
  • Spezielle Hydrotherapie-Pumpe
Direkt verfügbar
Bathmate Hydro 7 Penispump - Transparent
Bathmate Hydro 7 Penispump – Transparent
5.00 out of 5
82,99
  • Durchsichtige Pumpe
  • Für maximale Erweiterung
  • Wasserdicht
  • Spezielle Hydrotherapie-Pumpe
Direkt verfügbar
Bathmate Hydromax 3 - Transparent
Bathmate Hydromax 3 – Transparent
5.00 out of 5
95,95
  • Funktioniert mit Wasser
  • Sichere und einfache Verwendung
  • Gute Qualität
Direkt verfügbar
Bathmate Hydromax 5 - Blau
Bathmate Hydromax 5 – Blau
5.00 out of 5
81,95
  • Funktioniert mit Wasser
  • Sicher und einfach zu bedienen
  • Exzellente Qualität
  • Gemütlich
Direkt verfügbar
Bathmate Hydromax 5 - Rot
Bathmate Hydromax 5 – Rot
5.00 out of 5
81,95
  • Funktioniert mit Wasser
  • Sicher und einfach zu bedienen
  • Exzellente Qualität
  • Angenehm
Direkt verfügbar
Bathmate Hydromax 5 - Transparent
Bathmate Hydromax 5 – Transparent
5.00 out of 5
81,95
  • Funktioniert mit Wasser
  • Sicher und einfach zu bedienen
  • Exzellente Qualität
  • Gemütlich
Direkt verfügbar
Bathmate Hydromax 7 - Blau
Bathmate Hydromax 7 – Blau
5.00 out of 5
86,95
  • Für Penis von 15 - 18 cm
  • Mit metrischer Skala
Direkt verfügbar
Bathmate Hydromax 7 - Rot
Bathmate Hydromax 7 – Rot
5.00 out of 5
86,95
  • Für Penis von 15 - 18 cm
  • Mehr Saugkraft
Direkt verfügbar
Bathmate Hydromax 7 - Transparent
Bathmate Hydromax 7 – Transparent
5.00 out of 5
86,95
  • Für Penis von 15 - 18 cm
  • Einfach zu säubern
  • Einfach zu verwenden
Direkt verfügbar
Bathmate Hydromax 9 - Blau
Bathmate Hydromax 9 – Blau
5.00 out of 5
149,99
  • 35% mehr Power
  • Wasserfest
Direkt verfügbar
Bathmate Hydromax 9 - Red
Bathmate Hydromax 9 – Red
5.00 out of 5
116,95
  • Nutzung der Wasserkraft
  • 35% mehr Power
Direkt verfügbar

Informationen über die Penispumpe

Wir können uns vorstellen, dass es Menschen gibt, die nicht wissen was sie sich unter einer Penispumpe vorstellen sollen. 'Was ist es' und 'wozu dient es', sind oft gestellte Fragen. Und vielleicht hast du gerade herausgefunden, was eine Penispumpe ist, und dann hörst du wieder von der Vakuumpumpe, Libido-Pumpe oder Erektionspumpe. Ist das etwas anderes oder wird hier über dasselbe gesprochen? Wir erklären dir alles.

Funktion einer Penispumpe

Eigentlich können alle diese unterschiedlichen Bezeichnungen für das gleiche Prinzip verwendet werden. Natürlich gibt es Unterschiede bei den verschiedenen Pumpen, so dass ein Name zu einer Pumpe besser passt als zu einer anderen. Im Prinzip handelt es sich dabei um ein Kunststoffrohr, in das das männliche Genital eingeführt werden kann. Mit der dazugehörigen Pumpe wird über das Rohr ein Vakuum erzeugt, wodurch zusätzliches Blut in den Penis fließt. Dies kann unterschiedliche Vorteile haben.

Erreichen einer Erektion

Mit der Penispumpe kann eine Erektion erreicht werden. Dies ist auf das zusätzliche Blut zurückzuführen, dass durch das Vakuum saugen zum Penis fließt. Um die Erektion aufrecht zu erhalten, kann zum Beispiel ein Penisring um den Anfang vom Penis geschoben werden. Das Anlegen dieses Ringes verhindert das Zurückfließen des Blutes. Manchmal wird die Penispumpe auch eingesetzt, um eine bereits vorhandene Erektion zu intensivieren. Auch hierbei kann ein Penisring benutzt werden. Stelle nur sicher, dass du den Ring aufsetzt, nachdem das Rohr entfernt wurde. Der Ring darf maximal 30 Minuten lang benutzt werden. Auf jeden Fall hat die Penispumpe wegen ihrer Fähigkeit, den Penis mit Hilfe der Pumpe in das Rohr zu saugen, den Namen Vakuum oder Unterdruckpumpe verdient. Auch das Wort Libido-Pumpe oder Erektionspumpe kann nun erklärt werden, denn mit einer harten Erektion wird automatisch die Libido gesteigert.

Was macht eine Penispumpe? Vergrößern?

Manchmal wird die Penispumpe auch als ideales Mittel zur Penisverlängerung angepriesen. Hier müssen wir einen Vorbehalt anbringen. Natürlich wird der Penis größer, wenn mehr Blut zum Penis strömt. Zudem wird der Penis oft noch größer und härter nach dem Gebrauch der Penispumpe. Aber ob die Penispumpe den Penis wirklich größer oder länger macht, dafür gibt es keine wissenschaftlichen Beweise.

Verhindern, dass der Penis schrumpft

Die Penispumpe hat einen weiteren Vorteil, es kann das Schrumpfen des Penis verhindern. Wenn Männer älter werden oder wenn sie eine Prostata-Operation hinter sich haben, dann ist es möglich, dass der Penis schrumpft. Durch die Verwendung der Penispumpe kann man möglicherweise die normale Länge des Penis erhalten. Außerdem kann der Penis mit zunehmendem Alter bis zu zwei Zentimeter kleiner werden. Es gibt Männer, die behaupten, dass durch die Wirkung der Penispumpe die ursprüngliche Größe des Penis gleich geblieben ist. Wenn du die Penispumpe nach einer radikalen Prostatektomie verwenden möchtest, sind Forscher der Meinung, dass es am besten ist, innerhalb eines Monats damit zu anzufangen.

Radikale Prostatektomie mit Nervenschonung

Forschungsstudien haben gezeigt, dass bei Männern, die diese Penispumpe in den ersten fünf Monaten nicht für 10 Minuten am Tag benutzt haben, ihr Penis nach diesen fünf Monaten schließlich um zwei Zentimeter geschrumpft war. Bei den Männern, die diese Penispumpenerfahrung gemacht haben, war dies nicht der Fall. Nach zwölfmonatiger Anwendung der Penispumpe erlebten sogar weniger Männer eine Penisschrumpfung. Es ist auf jeden Fall ein Versuch wert. Es sieht danach aus, dass die Benutzung der Penispumpe ein effektiver Weg ist um die Penislänge zu erhalten. Es gibt spezielle Medizinische Penispumpen und diese Pumpen werden bei verschiedenen Beschwerden oder Problemen eingesetzt. Alles darüber kannst du bei den Vorteilen der medizinischen Erektionspumpe nachlesen.

Die Durchblutung des Penis

Wenn du eine harte Erektion haben möchtest, muss der Penis natürlich gut durchblutet sein. Du kannst die Penispumpe zum Trainieren verwenden. Auch Radfahrer tun dies gerne, denn wenn sie lange auf dem Rad sitzen, kann der Blutfluss zum Penis reduziert werden. Aber nicht nur bei Radfahrern nimmt die Durchblutung des Penis ab. Auch Männer im Alter können damit Probleme haben. Die Penispumpe kann verwendet werden, um eine gute Erektion zu erhalten.

Alles funktioniert prima

Wenn dein Penis gut funktioniert, kriegst du als Mann oft morgendliche und nächtliche Erektionen. Dies zeigt einfach eine gute Schwellung des Penis an und hat wirklich nichts mit sexuellen Gedanken oder Träumen zu tun. Diese spontane Reaktion tritt bei einem entspannten Körper auf und kann einen Großteil der Nacht in Anspruch nehmen. Möchtest du wissen ob du auch noch nächtliche Erektionen hast? Mache dann den Briefmarkentest. Lege vor dem Schlafengehen ein Band aus Briefmarken mit perforierten Löchern dazwischen fest um den schlaffen Penis. Die bedruckte Seite sollte auf der Haut liegen. Beachte aber, dass das Band der Briefmarken nicht zu eng sitzt. Wenn du eine Erektion in der Nacht hast, bricht das Band. Mache dies einige Nächte hintereinander und wenn das Band regelmäßig bricht, weißt du, dass dein Penis gut funktioniert. Das heißt nicht, dass du dann keine Penispumpe benutzen solltest, schließlich kannst du mit der Penispumpe auch deine Libido und damit deine sexuelle Leistungsfähigkeit steigern.

Eine Penispumpe bei Erektionsstörungen

Manchmal hat man als Mann Erektionsprobleme und eine Penispumpe kann dabei helfen. Sogar Ärzte und Urologen unterstützen das Produkt in einem solchen Fall. Manchmal ist es auch möglich, dass die Krankenkassen die Kosten einer Penispumpe erstatten. Tatsächlich kann bei über 90% der Erektionsprobleme mit einer Penispumpe wieder eine akzeptable Erektion erreicht werden. Es ist verständlich, dass dies sehr angenehm ist, auch für deinen Partner. Aber vor allem für dich selbst. Es ist schön, wenn man wieder von seinem eigenen Körper genießen kann, auch wenn man ein bisschen Hilfe von außen hat.

Wieso solltest du eine Penispumpe kaufen

Es gibt unterschiedliche Gründe eine Penispumpe zu kaufen. Aller erst ist es möglich, dass du die Penispumpe magst und was es mit deinem Körper macht. Die Tatsache, dass du dadurch auch eine enorme Erektion bekommst, ist ein netter Bonus. Aber es kann auch andere Gründe haben. Es kann zum Beispiel eine Lösung für Männer sein, die keine Pillen vertragen, die Erektionspumpe kann dann eine Alternative sein. Männer, die sich einer Behandlung für Erektionsstörungen unterziehen, können manchmal von der Erektionspumpe profitieren, während andere Methoden versagen. Die Penispumpe kann auch ein gutes Hilfsmittel für die Rehabilitation des Penis sein, zum Beispiel nach einer Prostataoperation.

Wie funktioniert eine Penispumpe

Manchmal ist von einer Penispumpe zur Penisvergrößerung die Rede und ein anderes Mal von einer Pumpe, die speziell für Erektionsprobleme entwickelt wurde. Beide Pumpen arbeiten nach dem gleichen Prinzip. Es gibt jedoch einige Unterschiede. Wenn du gerne eine Penispumpe für Erektionsstörungen benutzen möchtest, ist es ratsam eine Penispumpe zu benutzen, wobei du direkt nach dem Gebrauch einen Ring um den Penis schieben kannst. Indem du den Ring anbringst, sorgst du dafür, dass das Blut auch im Penis bleibt. Mit dem Ergebnis, dass der Penis hart bleibt. Das hört sich natürlich sehr reizvoll an.

Die Penispumpe mit Erektionsring

Die dafür geeigneten Penispumpen haben in der Regel einen "Kegel" oder einen "Konus". Dadurch wird sichergestellt, dass der Penisring oder Cockring leicht um den Zylinder geschoben werden kann. Die Ringe, die dafür genutzt werden, werden auch wohl Erektionsringe genannt. Wenn du die Penispumpe benutzt hast und der Penis steif genug ist, schiebst du den Ring des Zylinders bis zu den Hoden des Penis. Wenn du dich nur dafür entscheidest, den Penis größer zu machen, dann brauchst du diesen "Kegel" oder "Konus" nicht. Wenn du den Ring bei Erektionsproblemen nicht aufsetzen würdest, könntest du zwar das Blut in den Penis "pumpen", aber nach dem Ansaugen des Vakuums würde das Blut dann sofort wieder abfließen. Und dadurch würde auch keine Erektion entstehen. Deswegen bringt man also einen Ring an, so dass das Blut im Penis bleibt. Nach spätestens 30 Minuten sollte der Ring wieder entfernt werden. Aber das bedeutet wohl 30 Minuten Spaß und Genuss.

Wie funktioniert eine Erektion

Bei der Frage, wie funktioniert eine Penispumpe, sollte auch die Frage gestellt werden: ‘Wie funktioniert eine Erektion?’ Dies ist ein komplexer Prozess, der Veränderungen in den Nerven, Muskeln und Blutgefäßen im Penis beinhaltet. Meistens kriegt ein Mann eine Erektion, wenn er stimuliert wird. Dies kann wegen einer attraktiven Person, erotischen Bildern oder Worten oder aus einem anderen Grund geschehen. Durch zum Beispiel an Sex zu denken. Diese Stimulationen bewirken, dass das Nervensystem Signale vom Rückenmark zu den Genitalien und damit zu den Schwellkörpern des Penis sendet. Die Blutgefäße im Penis vergrößern sich, wodurch mehr Blut in den Penis fließen kann und schließlich eine Erektion entsteht. Je mehr Blut in den Penis strömt, umso größer, länger, dicker und härter der Penis wird. Manchmal haben Männer irgendwo auf diesem Weg Probleme, die es unmöglich machen, eine solche Erektion auf natürliche Weise zu entwickeln. In diesem Fall kann eine Penispumpe eine gute Lösung sein.

Wie funktioniert eine Penispumpe

Die Penispumpe arbeitet in der Regel mit Unter- und Überdruck. Das ist ein physikalischer Prozess. Die Luft wird aus dem Zylinder der Penispumpe gesaugt, wodurch diese ein Vakuum erzeugt. Der Druck im Zylinder wird weniger und es entsteht ein Unterdruck. Dieser Unterdruck ist niedriger als der Außendruck, also der Überdruck. Wenn der Druck nahezu null ist, entsteht im luftlosen Zylinder ein maximales Vakuum. Der Unterdruck im Zylinder bewirkt, dass das Blut in den Penis in Richtung der Schwellkörper fließt. Der Prozess, den die Penispumpe durchführt, entspricht dem natürlichen Prozess. Durch die Anwendung des Ringes, bleibt das Blut im Penis.

Unterschiede der Benutzung der Penispumpe

Wenn man eine Penispumpe benutzt, gibt es einige Unterschiede zur natürlichen Erektion. Der Penis kann zum Beispiel etwas lila aussehen oder etwas kälter und unempfindlicher werden. Was nicht heißen soll, dass man nach dem Einsatz der Penispumpe erotische Momente nicht voll genießen kann. Manchmal hinterlässt die Penispumpe einige Stellen auf dem Schaft. Meistens schmerzen diese Stellen nicht und verschwinden von alleine. Die Ejakulation kann, durch die Verwendung der Penispumpe, etwas weniger kräftig sein. Was nicht bedeutet, dass auch das Gefühl der Ejakulation und das Orgasmus empfinden geringer sind. Du kannst einen normalen sensationellen Orgasmus haben, nach der Verwendung der Penispumpe.

Gibt es Risiken im Zusammenhang mit der Penispumpe

Im Prinzip gibt es keine Risiken, wenn du die Penispumpe verantwortungsvoll benutzt. Du solltest vorsichtig sein, wenn du blutverdünnende Medikamente einnimmst, da in diesem Fall ein erhöhtes Blutungsrisiko besteht. Auch bei einer Anämie solltest du zunächst deinen Arzt befragen, ob es für dich sinnvoll ist, die Penispumpe zu verwenden. Die Penispumpe sollte nicht weh tun, wenn es doch so ist, dann machst du wahrscheinlich etwas falsch. Höre sofort auf. Lese die Gebrauchsanweisung vorher immer sorgfältig durch.

Was ist die beste Penispumpe?

Es gibt unterschiedliche Sorten Penispumpen, sowohl elektrische Penispumpen als auch Penispumpen, die mit der Hand bedient werden müssen. Es gibt auch Penispumpen, die eine spezielle Hydrotherapiepumpe haben. Guck dir immer die Details an, ob die Penispumpe zur Vergrößerung des Penis oder für eine bessere Erektion geeignet ist. Manchmal sind sie für beides geeignet. Es gibt auch einige Unterschiede, was die Länge der Vakuumröhre betrifft. Der eine Penis ist nun mal größer als der andere. Oder wird größer als der andere. Gibt es ein Entlüftungsventil oder ist die Penispumpe wasserdicht? Alles Punkte, die du in den Spezifikationen der Penispumpen finden kannst.

Wir haben mehrere Seiten mit Ratschlägen, die sich mit der besten Wahl einer Penispumpe beschäftigen. Zum Beispiel worauf du achten solltest beim Kauf einer Penispumpe oder die richtige Wahl treffen zur besten Penispumpe speziell für deinen Gebrauch.

Penispumpe bestellen

In unserem Sexshop kannst du eine große Auswahl an Penispumpen finden. Eine Penispumpe im Online-Sexshop zu kaufen, ist sehr einfach und sicher. Natürlich wird die Penispumpe auch diskret nach Hause geliefert. Vielleicht möchtest du eine Luxus-Penispumpe mit einem Etui bestellen, das du auch auf Reisen mitnehmen kannst? Oder möchtest du lieber eine Penispumpe mit einer metrischen Skala kaufen? Manche Penispumpen haben eine stärkere Saugkraft und die andere Penispumpe ist wiederum eher für den Anfänger geeignet. Die beste Penispumpe ist die Pumpe, die dir den meisten Genuss verschafft.

58